Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) icon

Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“)




Скачати 22.42 Kb.
НазваФрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“)
Дата28.09.2012
Розмір22.42 Kb.
ТипУрок



Фрагмент уроку за темою:

« Moral mit der Wespe.»

(Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“)


Hauslektüre


6 клас


вчителя німецької мови гімназії №1

Сафонової Наталії Іванівни


Чернівці

2011


  1. Die Schüler bekommen die Comicbilder, die sie so ordnen müssen, dass es eine Geschichte entsteht. (GA)

  2. Die Schüler erzählen eine Geschichte mit eigenen Worten.

  3. Die Schüler bekommen von dem Lehrer einen Text. Bevor sie den Text lesen, erklärt der Lehrer die Bedeutung der neuen Wörter: der Wespenstich, sich verhalten zu, schützen, freilassen, auf dem Kopf landen, wütend, ärgern, totschlagen.



*******

Eines Morgens saß Herr Müller mit seinem kleinen Sohn Klausi am Tisch. Es war Morgen und die beiden waren guter Laune. Sie aßen heute die besten Würstchen aus dem Geschäft von Frau Schneider. Sie frühstückten. Jeder hatte einen Teller mit Würstchen vor sich stehen.

Plötzlich kam eine Wespe und setzte sich auf die leckere Wurst auf dem Teller des Sohnes. Der Junge hatte eine weiße Serviette in der Hand und wollte damit die Wespe töten. Der kluge Vater sagte: “ Nein, mein liebes Kind, wir müssen uns zu allem Lebendigen human verhalten und alle Tiere und Insekten schützen”. Er nahm den Teller mit Wurst und Wespe und ging zu dem Fenster. Herr Müller öffnete das Fenster und ließ sie frei.

Aber die Wespe kam zurück, landete auf dem Kopf des Vaters und stach ihn. Der Mann wurde böse und setzte sich wieder an den Tisch.

Aber was sahen die beiden jetzt? Die Wespe saß ruhig auf der Wurst des Vaters. Das ärgerte den Vater. Das war zu viel! Der kleine Sohn zeigte jetzt zum Fenster und sagte: “ Vati! Wir müssen die Wespe freilassen.” Aber dem Vater tat der Wespenstich weh. Der Wespenstich machte ihn wütend! Er nahm eine Zeitung. Der humane Vater wollte die Wespe totschlagen.



  1. Die Schüler erfinden den Titel für die Geschichte.

  2. Grammatische Übungen.




  1. Richtig oder falsch? Korrigiere die falschen Sätze.


Herr Müller aß mit seiner Tochter.

Sie aßen zu Mittag.

Jeder von ihnen hatte einen Teller mit Würstchen.

Klausi sah eine Mücke auf dem Teller.

Der Vater wollte dieses Insekt frei lassen.

Klausi nahm den Teller und ging in die Küche.

Die Wespe setzte sich auf die Schulter des Vaters.

Die Wespe stach den Vater.

Der Mann war glücklich.

Herr Müller kehrte zu seinem Teller zurück.

b) Lückentext. Stellt richtig Präpositionen ein!

(zu, vor, aus, auf, mit, in, von)

Eines Morgens saß Herr Müller mit seinem kleinen Sohn Klausi … Tisch. Es war Morgen und die beiden waren guter Laune. Sie aßen heute die besten Würstchen … dem Geschäft von Frau Schneider. Sie frühstückten. Jeder hatte einen Teller mit Würstchen … sich stehen.

Plötzlich kam eine Wespe und setzte sich … die leckere Wurst … dem Teller des Sohnes. Der Junge hatte eine weiße Serviette … der Hand und wollte damit die Wespe töten. Der kluge Vater sagte: “ Nein, mein liebes Kind, wir müssen uns … allem Lebendigen human verhalten und alle Tiere und Insekten schützen”. Er nahm den Teller … Wurst und Wespe und ging … dem Fenster. Herr Müller öffnete das Fenster und ließ sie frei.

Aber die Wespe kam zurück, landete … dem Kopf des Vaters und stach ihn. Der Mann wurde böse und setzte sich wieder … den Tisch.

Aber was sahen die beiden jetzt? Die Wespe saß ruhig … der Wurst des Vaters. Das ärgerte den Vater. Das war zu viel! Der kleine Sohn zeigte jetzt … dem Fenster und sagte: “ Vati! Wir müssen die Wespe freilassen.” Aber dem Vater tat der Wespenstich weh. Der Wespenstich machte ihn wütend! Er nahm eine Zeitung. Der humane Vater wollte die Wespe totschlagen.


5. Arbeit in Gruppen


  • Die Aufgabe für die erste Gruppe.

Schreibt bitte aus diesem Text alle Verben heraus!

Saß - (sitzen- saß- gesessen)

War- (sein-war- gewesen)

Hatten - (haben-hatte- gehabt)

Aßen - (essen-aß-gegessen)

Frühstückten - ( frühstücken - frühstückte- gefrühstückt)

Kam - (kommen-kam-gekommen)

Landete - (landen-landete-gelandet)

Wollte - (wollen-wollte-gewollt)

Kehrte zurück - (zurückkehren-kehrte zurück -zurückgekehrt)



  • ^ Die Aufgabe für die zweite Gruppe.

Schreibt bitte alle Adjektive aus diesem Text heraus und stellt Antonyme dazu:

Klein - groß

Weiß - schwarz

Klug - dumm

Böse - gut

Ruhig - laut

Viel - wenig

Dick - dünn


  • Die Aufgabe für die dritte Gruppe

Schreibt bitte alle Substantive heraus (Wiederholung Singular- und Pluralform der Substantive):

  • Der Mann ( die Männer)

  • Der Sohn (die Söhne)

  • Die Wespe (die Wespen)

  • Der Tisch (die Tische)

  • Die Stirn (die Stirne)

  • Der Kopf (die Köpfe)

  • Die Zeitung (die Zeitungen)

  • Die Kraft (die Kräfte)

  • Das Fenster (die Fenster)

  • Der Junge (die Jungen)

  • Der Vater (die Väter)




  1. Diese Geschichte ist im Imperfekt geschrieben. Erzählt jetzt diese Geschichte im Präsens!

  2. Was werdet ihr in solcher Situation machen?

  3. Was könnt ihr über diese Geschichte sagen?




  • Meiner Meinung nach…..

  • Ich glaube, dass…….

  • Ich meine, dass…….

  • Mir gefällt (mir gefällt nicht)……




Схожі:

Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) iconMythologische und bäuerliche Quellen der Sprichwörter mit botanischen Komponenten in der deutschen Sprache

Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) iconZusammenarbeit der tu donezk mit der Universität Stuttgart tu donezk

Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) iconДокументи
1. /DAFIU_Verben mit trennbaren und untrennbaren Prafixen_ubungen_2007.doc
Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) iconДокументи
1. /DAFIU_Verben mit trennbaren und untrennbaren Prafixen_ubungen_2007.doc
Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) iconWohltätigkeitsstiftung «Alfred Nobel Planet» (Ukraine) Universität für Wirtschaft und Recht in Dnipropetrovsk (Ukraine) Internationales Nobel-Info-Zentrum (Russland)
«alfred nobel planet» in der Universität für Wirtschaft und Recht in Dnipropetrovsk zu errichten, um an die intellektuelle Elite...
Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) iconGesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) iconListe der Verцffentlichungen von Prof. Dr. Ing. Gorobets I. A. (2008-2010)
К tendenzen bei der Anwendung von Kьhl- schmierflьssigkeiten beim Schneiden // Praxis und Perspektiven der Zusammenarbeit von Hochschulen:...
Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) iconNationale Iwan-Franko-Universität Lwiw Lehrstuhl für Deutsche Philologie L. P. Witališ, B. W. Maksymčuk, W. T. Sulym Lexikologie der deutschen Sprache (Deutsch als zweites Fach)

Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) iconМетодичні вказівки з курсу країнознавства німецької мови " Verfassung und Staatlicher Aufbau der brd" Для спеціальності
Рекомендовано до видання вченою радою Херсонського державного універ­ситету (Протокол № від 4 від 03. 03. )
Фрагмент уроку за темою: «Moral mit der Wespe.» (Plauen“Deutsch mit Vater und Sohn“) iconІ. Цілеспрямованість уроку
Встановити відповідність цілей уроку його місцю ситуативно-тематичному циклі, типу уроку та етапу навчання
Додайте кнопку на своєму сайті:
Документи


База даних захищена авторським правом ©zavantag.com 2000-2013
При копіюванні матеріалу обов'язкове зазначення активного посилання відкритою для індексації.
звернутися до адміністрації
Документи