Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren icon

Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren




НазваAls Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren
Дата26.09.2012
Розмір8.2 Kb.
ТипДокументи

INTERNET


Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren.

Die Grundlage der Internetangebote bilden Textseiten mit eingebetteten Grafiken, Tönen und Filmen, welche man sich mit einem als Browser [brauser] bezeichneten Programm ansieht. Die meistgenutzten Browser sind Internet Explorer (IE), Firefox [feier-fox] und Safari.

Auf jeder Internetseite finden sich besonders hervorgehobene Symbole oder Textstellen, sogenannte Links, die den Benutzer auf eine andere Internetseite verweisen, die per Mausklick aufgerufen werden kann, auch wenn sie sich auf einem anderen Rechner als dieUrsprungsseite befindet. Auf diese Weise entsteht ein globales Informationsgeflecht, welches man als World Wide Web [wörld weid web] (WWW) bezeichnet und in dem räumliche Entfernungen keine Rolle mehr spielen.

Unter den Milliarden Seiten im Internet finden sich Informationsangebote aus allen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen, von Bildungseinrichtungen und Ämtern bis zu kommerziellen Unternehmen und der Unterhaltungsindustrie.Daneben präsentieren sich Vereine, Verbände und Privatpersonen mit einer eigenen Seite im Internet. Eine solche Internetpräsenz bezeichnet man als Homepage [hoom-päjdsch] (engl. „Heimseite“) oder Website [web-seit] (engl.„Netz-Ort“). Jede hat eine eindeutige Adresse (URL [örl]), über die sie weltweit abrufbar ist, zum Beispiel http://www.quantenleser.de/computerbuch/index.htm.

Der Anfang einer solchen Adresse lautet stets http:/ /und wird deshalb selten angegeben. Die weiteren drei Zeichen sind häufig, aber nicht immer www und darauf folgt zwischen zwei Punkten das Kernstück der Adresse, die sogenannte Domain [domäjn], die oft ein Firmen-, Produkt- oder Personenname ist oder ein beschreibender Begriff. Nach dem zweiten Punkt folgt

eine als Top-Level-Domain bezeichnete Abkürzung, die entweder ein Land angibt, wie „de“ für Deutschland, oder die Art des Internetangebotes, wie „com“ für kommerziell oder„org“ für Organisation.

Die weiteren Bestandteile einer Internetadresse geben das Verzeichnis und den Namen einer bestimmten Datei innerhalb der Homepage an.Um die gewünschte Homepage im Browseranzeigen zu lassen, gibt man deren Adresse in ein dafür vorgesehenes Textfeld im oberen Fensterbereich ein und betätigt die Eingabetaste.

Sucht man Informationen zu einem bestimmten Thema, ohne schon konkrete Internetadressen zu kennen, dann ruft man die Homepage einer sogenannten Suchmaschine auf, zum Beispiel www.google.de.

Diese kann man sich als elektronischen Bibliothekskatalog aller Internetseiten vorstellen. Hier gibt man den gesuchten Begriff ein und bekommt dann jene Seiten genannt, die dieses Stichwort aufweisen

Briefe, die man mit dem Computer schreibt und über das Internet an einen anderen Computer sendet, nennt man E-Mail (engl.„elektronische Post“).Die E-Mails werden dabei vom Computer des Absenders zu einem Internet-Rechner, der als elektronisches Postamt fungiert, übertragen und dort solange gespeichert, bis der Empfänger sie mit seiner E-Mailsoftware abholt.

Bekannte E-Mailprogramme sind Outlook Express und Thunderbird [sander-börd]. Eine E-Mail-Adresse besteht im vorderen Teil aus einem frei wählbaren Benutzernamen, gefolgt von @ als dem sogenannten at-Zeichen [et–Zeichen] oder „Klammeraffen“, und im hinteren Teil aus einem Domainnamen plus Top-Level-Domain, beispielsweise computerbuch@quantenleser.de

Ein Chat [tschät] ist ein per Tastatur geführtes Gespräch, bei dem jeder Satz sofort beim Gegenüberer scheint, sodass eine schnelle Abfolge von Frage und Antwort möglich ist, wie bei mündlicher Unterhaltung.

Схожі:

Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren iconErklärendes Lesen im Deutschunterricht Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt

Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren iconМетодичні вказівки до організації І проведення самостійної роботи з курсу «Лінгвокраїнознавство основної мови» для студентів 2 курсу німецької філології
Наnsen, M., Zucker, B. Zwischen den Kulturen. Materialienbuch für den Unterricht. 1996
Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren iconDen nauki

Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren iconRozklad den 2014 spp sp

Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren icon11 класу Der Mann konnte den Brief nicht lesen, denn

Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren iconДокументи
1. /Den otkr dver11.doc
Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren icon«Скриня педагогічних ідей» Іноземні мови SprachenQuests – kleine Projekte für den Deutschunterricht

Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren iconAbsorbent and dispersive pecularities of man’s lung condensant and its parts

Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren iconAbsorbent and dispersive pecularities of man’s lung condensant and its parts
move to 195-24910
Als Internet bezeichnet man den weltweiten Verbund untereinander vernetzter Rechner, in den man sich per Computer einwählen kann, um Informationsangebote aus aller Welt zu konsumieren iconPhysiology 1 a man got an injection of curarelike substance causing the relaxation of all skeletal muscles. What is its mechanism of action? A

Додайте кнопку на своєму сайті:
Документи


База даних захищена авторським правом ©zavantag.com 2000-2013
При копіюванні матеріалу обов'язкове зазначення активного посилання відкритою для індексації.
звернутися до адміністрації
Документи